Verkehrsschilder

Die Gemeinde Arona hat neue Verkehrsschilder für Fahrradfahrer aufgestellt

Im Bereich Costa del Silencio, Las Galletas und El Fraile (Arona) sind plötzlich neue Verkehrsschilder für Fahrradfahrer aufgetaucht. Es handelt sich um speziell für Fahrradfahrer reservierte Parkplätze, die auf denen ersten Blick leicht mit Behindertenparkplätzen zu verwechseln sind. Obwohl in diesem Gebiet viele Belgier in Gruppen sportlich mit dem Fahrrad unterwegs sind, wurde bisher noch kein einziges Fahrrad auf den Parkplätzen abgestellt. Das könnte vielleicht daran liegen, dass es sich um extrem teure Rennräder handelt und keinerlei Möglichkeit besteht, die Fahrräder irgendwie festzuketten. Die Anwohner sind nicht gerade erfreut, daß man ihnen noch mehr Parkplätze weggenommen hat.

Vor dem Fahrradparkplatz ist ein Schild der EU angebracht an dem folgende Ratschläage erteilt werden:

  • Parke Dein Fahrrad an den vorgesehenen Plätzen und vergiß nicht, es gegen Diebstahl zu sichern
  • Fahre immer mit beiden Händen am Lenker
  • Fahre immer gerade und vermeide ruckartige Bewegungen
  • Fahre nicht mit Kopfhörern
  • Beachte die Fußgänger auf dem Zebrastreifen
  • Falls die Dich überholenden Autos nicht den Sicherheitsabstand einhalten, fahre in der Mitte der Straße

Außerhalb der Ortschaft beträgt der Abstand von überholenden Fahrzeugen zum Fahrrad mindestensd 1,5m, innerhalb der Ortschaft, muß "nur" der nötige Sicherheitsabstand eingehalten werden, um den Fahrradfahrer nicht zu gefährden. Fahrradfahrer dürfen auch nebeneinander fahren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0