Vermisste

4.164 Personen in Spanien als vermisst gemeldet

Derzeit werden in ganz Spanien 4.164 Personen vermisst. Bei 77% handelt es sich um Männer, in den meisten Fällen zwischen 35 und 50 Jahren. Die meisten Menschen werden in Barcelona, Las Palmas von Gran Canaria, Málaga, Madrid und Murcia vermisst.  

Von den seit 2010 121.118 vermisst gemeldeten Personen, werden derzeit noch 3,4% vermisst. Aktuell wird nach 4.164 Menschen gesucht, davon wird nach 214 Personen intensiv gesucht und bei 45 Personen wird davon ausgegangen, dass sich diese in Lebensgefahr befinden oder bereits einem Verbrechen zum Opfer gefallen sind. 

 

Bei Zweidrittel aller Vermisstenanzeigen handelt es sich um abgängige Minderjährige, von denen bei 9,35% ein hohes Risiko besteht. Die meisten Jugendlichen laufen aufgrund familiärer Probleme weg und tauchen relativ schnell wieder auf. Die meisten Vermisstenanzeigen werden in der Gemeinde Cádiz erstattet, jedoch gehört Barcelona zu der Stadt mit den meisten aktiven Vermisstenfällen, gefolgt von Las Palmas, Málaga, Madrid und Murcia.

 

 

In den nächsten Monaten soll eine nationales Zentralregister aller Vermisstenfälle ins Leben gerufen werden. Deren Aufgabe wird sein, die Anzeigen zu kontrollieren zu verwalten und mit nicht identifizierten Leichen abzugleichen.

 

In Las Palmas sind derzeit 14 Personen als vermisst gemeldet. Unter ihnen ist auch Sara Morales, die 2006 als 14-Jährige plötzlich verschwand. Sie wurde angeblich 3 Jahre später in Amsterdam gesehen. Jedoch erwies sich die Spur als falsch. Wurde sie das Opfer eines Serienvergewaltigers von Gran Canaria? Ihre Überreste wurden nach Jahren in einem 20m tiefen Brunnen vermutet, auch diese Spur erwies sich als kalt. Bis heute, fast 11 Jahre nach ihrem plötzlichen Verschwinden an einem Sonntag, ist nicht klar wo sie sich aufhält oder was mit ihr geschah. Sara ist oder wäre heute 24 Jahre alt.

Es ist nicht nachzuvollziehen, welche Qualen die Eltern der vermissten Kinder erleiden.

 

Sara Morales, vermisst auf La Palma
Sara Morales, vermisst auf La Palma

Kommentar schreiben

Kommentare: 0